Thomas Stumpp

2017
(c) Mirja Kofler

Seit 2004 ist er als Schauspieler, Regisseur und künstlerischer Leiter des Figurentheaters KLANGSPIEL-Theater in Holzkirchen tätig. Außerdem tritt er seit 2014 für den „Weis(s)en Stadtvogel“ in München bei den historischen Stadtführungen und für das „Münchner Heldentheater“ auf.  

Zuletzt stand Thomas für das „Münchner Heldentheater“ mit Figaros Hochzeit (Pierre de Beaumarchais) und Nora reloaded 2015 (nach Henrik Ibsen) auf der Bühne.

Thomas gehört seit der Gründung zum Ensemble von FOLGENSCHWERER LEICHTSINN.

Webseite: www.thomas-stumpp.de